• +49 89 4524456 0
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Montag - Freitag 7:50 Uhr - 16:30 Uhr
  • In der festlichen Atmosphäre des Schulhauses erstrahlte ein zauberhafter Weihnachtsmarkt, der voller kreativer Energie und fröhlicher Stimmung steckte. Die Schüler hatten mit Hingabe und Begeisterung ihre Klassenräume gestaltet, um eine einzigartige festliche Erfahrung zu schaffen.

  • In der festlichen Atmosphäre des Schulhauses erstrahlte ein zauberhafter Weihnachtsmarkt, der voller kreativer Energie und fröhlicher Stimmung steckte. Die Schüler hatten mit Hingabe und Begeisterung ihre Klassenräume gestaltet, um eine einzigartige festliche Erfahrung zu schaffen.

  • Nach der Rückkehr aus Pfunds schnappten sich die Siebtklässler der Medien AG zwei Achtklässler für ein Interview. Sie sollten die Eindrücke und Erlebnisse der Achtklässler auf ihrer aufregenden Klassenfahrt nach Pfunds in Tirol einfangen. Von atemberaubender Natur über spannende Aktivitäten bis hin zu wertvollen Erfahrungen - hier erfährst du alles über dieses unvergessliche Abenteuer in den Bergen.

  • Die Anspannung der letzten Wochen wich einem Gefühl der Erfüllung und des Erfolgs. Der Moment des Abschieds beutet für unsere Abiturient/innen den Beginn eines neuen Lebensabschnitts. Wir hoffen, dass sie gern an die Zeit zurückdenken, die sie an unserer Schule verbracht haben und ein Leben lang Freude am Lernen behalten. 

  • franzoesisch

    Zum besonderen Jubiläum des Élysée Vertags, gab es eine besondere Veranstaltung am Überreiter Gymnasium. Neben traditonellen Leckereien wurden unseren Schüler/innen der Unter- und Mittelstufe die Bedeutung der gemeinsamen Geschichte beider Länder erklärt.

  • Was Stiftung Warentest Monat für Monat mit vielen unterschiedlichen Produkten macht, das können wir auch! In Wirtschaft will die 8b in die Fußstapfen von Stiftung Warentest treten und Orangensaft testen.

  • Der Überreiter Weihnachtsmarkt war ein voller Erfolg. Fünftklässler, die hingebungsvoll Plätzchen unter der sachkundigen Anleitung erfahrender Elftklässler dekorieren, Weihnachtskaraoke  ebenso begeisterter wie talentierter Sangeskünstler, Pongspiel und Vieles mehr.

  • Im Medienunterricht der 5ten Klasse erlernen unsere Schüler nicht nur den Umgang mit Hard- und Software sondern erfahren auch wie digitale Tools bei der Teamarbeit helfen können. Die App Microsoft Onenote beinhaltet den Platz für Zusammenarbeit, auf Englisch Collaboration Space genannt. Hier ist es möglich dass alle Schüler/innen gleichzeitig an einem Eintrag arbeiten. Kann das gut gehen? 

  • Vor dem Einbiegen auf die Zielgerade Richtung Abitur, ging es für unsere Q12 auf eine Reise nach Wien. Neben Sehenswürdigkeiten und Kultur, gab es auch praktische Erlebnisse und Eindrücke die wir als Erinnerung mit nach München bringen konnten.

  • Nachdem die Gäste der IES Cornelio Balbo schon eine Projektwoche in München verbracht hatten, entschied sich eine kleine Gruppe des Überreiter Gymnasiums mit zur Austauschschule in Cádiz zu reisen.

  • wandern

    Der Wandertag zu Beginn des Schuljahres stärkt Klassengemeinschaften und erleichtert das Kennenlernen. Dank sonnigem Wetter gab es einen tollen Ausblick über die Stadt vom Dachsportplatz,Perlacher Mugl, sowie Spaziergänge entlang der Isar oder im Schlosspark.

  • gottesdienst

    Im Begrüßungs-Gottesdienst kam Vieles zusammen: Wiedersehen alter und neuer Gesichter, facettenreiche Musikdarbietungen, herzliche Wortbeiträge und Gedanken, die zum Innehalten und Nachdenken anregten.

  • Entlang der Isarufer bis zur Isarphilharmonie: Die siebten und achten Klassen unternahmen eine Spaziergang mit kultureller Komponente im sonnigen Münchner Frühling.

  • Pappe, Wolle, Papier und ein paar Bastelmaterialien - mehr braucht es nicht um ein realistisches Funktionsmodell eines Arms herzustellen.

  • Zum Valentinstag beschenkten sich Schüler/innen der Mittelstufe gegenseitig mit roten Rosen. In der Unterstufe wurden Origami-Herzen  und Luftballon-Blumen gebastelt.

  • Unsere sechsten Klassen gingen im Biologieunterricht bei Frau Dr. Salamon der Frage nach welche Faktoren die Keimung der Feuerbohne beeinflussen.

  • Der französische Thementag galt der Gelegenheit sich auf die wechselvoll Geschichte der beiden Länder zu besinnen und den europäischen Gedanken und gesellschaftlichen Zusammenhalt bei unseren Schüler/innen zu stärken.

  • Bewegung macht Freude, besonders gemeinsam und an der frischen Luft. Den Notenschluss vor dem Zwischenzeugnis versüßten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7b mit einem Ausflug in die Eissporthalle.

  • weihnachten

    Die Zeit vor Weihnachten wurde von unseren Schüler/innen und Lehrer/innen für eine Vielzahl stimmungsvoller Projekte und Aktivitäten genutzt. Es wurde gewichtelt, dekoriert, fotografiert und vieles mehr.

  • symmetrie

    Im Mathematik-Unterricht der siebten Klasse lernen Schüler/innen Symmetrie. Selbstgefaltete Weihnachtssterne eignen sich nicht nur dafür Symmetrie wissenschaftlich nachzuweisen, es macht auch jede Menge Spaß im Mathe-Unterricht zu basteln.